Im Landeskirchenamt in Bielefeld
sind rund 312 Menschen für Sie da.
Leitungsfeld 5: Juristisches Dezernat 52

Juristisches Dezernat Ökumene, Politik, Publizistik, Hochschulen, Verwaltungsausbildung

Das Dezernat 52 ist für die Aus-, Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Verwaltung zuständig. In dieser Funktion ist es für das Prüfungsamt für Verwaltungsausbildung und das Prüfungsamt für den Verwaltungsdienst verantwortlich.

Daneben kümmert sich das Dezernat um Rechtsangelegenheiten der Dezernate 41 und 51 sowie deren zugewiesenen Ämtern und Einrichtungen sowie um Rechtsangelegenheiten in Hochschulfragen. In der AG Migration Rheinland-Westfalen-Lippe und in der Härtefallkommission des Landes NRW bringt das Dezernat den Blick der Landeskirche auf den Themenkomplex Flucht, Migration und Integration ein.

Schließlich ist es in mehreren Aufsichtsgremien im Bereich Publizistik vertreten (epd, EPWL, GEP, EIKON, Zeitzeichen, Verein Evangelische Kommentare e. V.).

Ihr Ansprechpartner:
Dr. Thomas Heinrich

Dr. Thomas  Heinrich

Landeskirchenrat, Dezernent
Landeskirchenamt

Altstädter Kirchplatz 5
33602 Bielefeld

Telefon: 0521 594-309

Kontakt per E-Mail mehr »

Ihre Ansprechpersonen im Dezernat 52

 Brigitte  Dickersbach

Brigitte Dickersbach
 

Landeskirchenamt

Telefon: 0521 594-111

Juristisches Dezernat Ökumene, Politik, Publizistik, Hochschulen, Verwaltungsausbildung

 Heike  Hampeter

Heike Hampeter
 

Landeskirchenamt

Telefon: 0521 594-326

Juristisches Dezernat Ökumene, Politik, Publizistik, Hochschulen, Verwaltungsausbildung

Dr. Thomas  Heinrich

Dr. Thomas Heinrich
Landeskirchenrat, Dezernent 

Landeskirchenamt

Telefon: 0521 594-309

Juristisches Dezernat Ökumene, Politik, Publizistik, Hochschulen, Verwaltungsausbildung

 Dorita  Heudis

Dorita Heudis
 

Landeskirchenamt

Telefon: 0521 594-455

Juristisches Dezernat Ökumene, Politik, Publizistik, Hochschulen, Verwaltungsausbildung

 Viola  Steinhardt

Viola Steinhardt
 

Landeskirchenamt

Telefon: 0521 594-327

Gesellschaftliche Verantwortung