Kollekten: Geld sammeln
für einen guten Zweck

Kollekten

6. Sonntag nach Ostern - Exaudi, 24.05.2020

Für die Männerarbeit in Westfalen und die Ev. Arbeitnehmerbewegung

Die evangelische Männerarbeit führt zahlreiche Vater-Kind-Seminare durch. Neben spannenden gemeinsamen Aktionen helfen die Wochenenden, die Vaterrolle aktiv zu gestalten. Mit Ihrer Kollekte können Seminare geplant und neue Teamer gewonnen werden.

„Geht’s jetzt los?“ fragt der Fünfjährige. Der Papa verstaut die Taschen, nickt, und dann machen sie sich gemeinsam auf den Weg zum Vater-Kind-Wochenende. Im Tagungshaus angekommen, treffen sie auf andere Väter und Kinder aus dem gleichen Kindergarten. Interessante Aktionen und spannende Themen sind zu erwarten. Aber es gibt auch Zeit zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch. Eine Ermutigung, die Vaterrolle aktiv zu gestalten und an einer guten Vater-Kind-Beziehung zu arbeiten. Vorbereitet werden die Wochenenden in Kooperation mit evangelischen Kindertageseinrichtungen. Von der Männerarbeit speziell geschulte Teamer beraten die Einrichtungen und sind Gesprächspartner bei den Themen „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“, „Meine Männerrolle“ und „Wenn dein Kind dich fragt – mit Kindern über den Glauben reden“.
Die Nachfrage nach Vater-Kind-Wochenenden ist groß. Deshalb braucht die Männerarbeit Ihre Unterstützung, um weitere Wochenenden durchführen zu können und neue Teamer zu gewinnen.

Fürbitte

Herr Jesus Christus, du hast uns gezeigt, wie Gott ein guter Vater für uns ist. Auch bei Joseph hast du erlebt, was es heißt ein guter Vater zu sein. Und was es heißt, von eigener Hände Arbeit zu leben. Wir bitten dich für alle Männer, die hart arbeiten und ein guter Vater sein wollen. Und wir bitten dich für alle, die sie bei dieser Aufgabe unterstützen. Stärke ihnen Herz und Hände.

Zurück

Online-Kollekten

Gemeinsame Gottesdienste können wegen der Corona-Schutzmaßnahmen derzeit nicht oder nur eingeschränkt stattfinden. Aber Gottesdienste über Radio, Fernsehen oder das Internet halten uns verbunden. Viele wünschen sich dabei auch eine Möglichkeit, über die Gottesdienstkollekte Not zu lindern und an wichtigen Aufgaben mitzuwirken.
Das macht seit Karfreitag 2020 die Onlinekollekte möglich.

www.kollekte-online.de

Aktuell: Kollekten 2020

Hier gibt es den Kollektenplan für 2020 (Kurzform) als PDF-Dokument zum Download.

Kollektenplan 2020

Aktuell: Kollekten-Empfehlungen 2020

PDF