Termine und Veranstaltungen
Do, 5.9. 19-21:15 Uhr

AD(H)S- verstehen und begleiten für Pädagogen und Pädagoginnen in Kita und Schule - ONLINE-SEMINAR

Ort
Willkommen bei der Ev. Erwachsenen- und Familienbildung Westfalen und Lippe e. V. Den Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte dem Bereich Weitere Informationen.
Art der Veranstaltung / Kategorie

Fortbildungen / Seminare / Vorträge

Zielgruppe

Erwachsene

Inhalte der Veranstaltung

Kinder mit der Diagnose ADS und AD(H)S stellen Pädagogen und Pädagoginnen in Schulen und Kitas, aber auch in anderen öffentlichen Einrichtungen häufig vor eine besondere Aufgabe.

 

Mit ihrer Unruhe und Ablenkbarkeit, aber auch ihrer oftmals sehr ausgeprägten Impulsivität, benötigen diese Kinder immer wieder unsere besondere Aufmerksamkeit und bringen ein ganzes System "mal eben" völlig durcheinander und so manchen Erwachsenen an den Rand seiner Stress Toleranz-Grenze. Dahinter steckt jedoch keine böse Absicht, sondern eine Diversität im Denken, die es gilt besser zu verstehen, um den Kindern einen Zugriff auf ihre in der Regel völlig normale Intelligenz und eine bessere Zugehörigkeit zu Gemeinschaften zu ermöglichen. Denn hinter den kleinen Chaoten steht auch immer eine kleine Seele, die ihre riesigen Potentiale nicht zeigen kann, unter besonderem inneren Druck steht, negatives Feedback gewohnt ist und viel häufiger als neurotypische Kinder mit Ablehnung, geringem Selbstwert und daraus resultierenden psychischen Erkrankungen zu kämpfen hat.

 

Neben einem Einblick in das Krankheitsbild der AD(H)S und seine besonderen Herausforderungen, beschäftigt sich dieses Seminar mit praktischen Möglichkeiten zum Umgang mit diesen besonderen Kindern und Strategien für ein gelungenes Miteinander.

 

E-Mail

erwachsenenbildung@kirche-hawi.de

Weitere Informationen

Veranstaltungsort:

***** Reines Online-Seminar *****

 

 

 

Preis: 30.- €

 

Zielgruppe/n: Allgemein an Weiterbildung Interessierte

 

Veranstalter:

Regionalstelle des Ev. Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V.

KK Hattingen / Witten

Potthoffstr. 40

58332 Schwelm

Telefon: 02336/400344

 

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin:

Herr Matthias Kriese

 

Kursleitung:

Frau Petra Syring

 

Referent / Referentin:

Frau Nina Schleichert

Veranstalter / veröffentlicht von
Ev. Erwachsenen- und Familienbildung Westfalen und Lippe e. V.
Olpe 35
44135
Dortmund

info@ebwwest.de
Telefon: 0231-540910
Telefax: 0231-540949
Internet: www.ebwwest.de