Termine und Veranstaltungen
Mo, 22.11. 8:30 Uhr - Fr, 26.11. 16:30 Uhr

BG-21-273 Berufspädagogische Weiterbildung zum/zur Praxisanleiter/-in "Lebensweltorientiert"

Ort
Willkommen beim Ev. Erwachsenenbildungswerk. Den Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte dem Bereich Weitere Informationen.
Art der Veranstaltung / Kategorie

Fortbildungen / Seminare / Vorträge

Zielgruppe

Erwachsene

Inhalte der Veranstaltung

6. Block von 8

 

Die angebotene Weiterbildung von Bildung & Beratung Bethel orientiert sich am Konzept der lebensweltorientierten Pflege von Menschen und vermittelt neben berufspädagogischen - auch sozialpflegerische Kompetenzen.

 

Praxisanleiter/-innen führen Auszubildende schrittweise an die Aufgaben der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner heran. Dabei sind ihre Aufgaben u.a.:

- Lernprozesse initiieren

- Auszubildende durch Lernaufgaben in ihrer Entwicklung zu einer selbstständigen und eigenständigen Arbeitsweise unterstützen

- als Ansprechpartner/-in für Auszubildende zur Verfügung stehen

- Fehler und Umwege als Lernchancen zulassen

- zur Reflexion der Arbeitsergebnisse und Arbeitserfahrungen anregen

- Methoden des selbstständigen Lernens vermitteln

- Individuelle Lernbegleitungen durchführen sowie Lernergebnisse beurteilen und bewerten

- Kompetenzen fördern, die zu selbstorganisiertem Lernen befähigen

- effektives Zusammenarbeiten vermitteln, indem eigene Kommunikations- und Konfliktlösungskompetenzen erweitert werden

 

ZIELGRUPPE: Pflegefachkräfte im Gesundheitswesen mit mindestens 1jähriger Berufserfahrung (§4 PFIAPrV).

 

STRUKTUR DER WEITERBILDUNG: Gemäß den gesetzlichen Bedingungen durch das aktuelle Pflegeberufegesetz ist die Weiterbildung mit einem Umfang von 300 Stunden in 8 Blöcken à fünf Tagen in modularisierter Form konzipiert.

 

Für die Sicherstellung des Theorie-Praxis-Transfer wird pro Blockwoche ein Tag mit einer Praxisaufgabe versehen, die durch die Teilnehmenden in Lerngruppen in ihren Einrichtungen umgesetzt wird. Die Auswertung und Reflexion der Praxisaufgaben erfolgt im Rahmen einer Kollegialen Beratung, gemeinsam mit der Kursleitung im darauffolgenden Theorieblock.

 

Die Abschlussprüfung besteht aus einer schriftlichen Konzeption (theoretischer Teil) und einer Präsentation (praktischer Teil).

 

Tagungsgetränke sind im Preis enthalten, Verpflegung und Übernachtung obliegt den Teilnehmenden selbst.

Der Preis der gesamten Weiterbildung beträgt 2.300,00 €

 

E-Mail

bildung-beratung@bethel.de

Weitere Informationen

Veranstaltungsort:

Haus Nazareth

Nazarethweg 5-7

D-33617 Bielefeld

 

Preis: auf Anfrage

 

Zielgruppe/n: Bestimmte Berufsgruppen (z.B. ErzieherInnen)

 

Veranstalter:

Regionalstelle des Ev. Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V.

Stiftung Nazareth / Bildung & Beratung Bethel

Nazarethweg 7

33617 Bielefeld

Telefon: 0521/1446110

 

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin:

Herr Stefan Wellensiek

 

Kursleitung:

Herr Stefan Wellensiek

 

Referent / Referentin:

N.N.

Veranstalter / veröffentlicht von
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V.
Olpe 35
44135
Dortmund

info@ebwwest.de
Telefon: 0231-540910
Telefax: 0231-540949
Internet: www.ebwwest.de