Termine und Veranstaltungen
Mo, 5.7. 19 Uhr - Mo, 20.12. 21 Uhr

"Spielend ein anderer sein" (Warwitz und Rudolf) Förderung der Teamfähigkeit durch das Rollenspiel

Ort
Willkommen beim Ev. Erwachsenenbildungswerk. Den Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte dem Bereich Weitere Informationen.
Art der Veranstaltung / Kategorie

Fortbildungen / Seminare / Vorträge

Zielgruppe

Erwachsene

Inhalte der Veranstaltung

Nach den Erfolgen der letzten beiden Jahren - wo dieser AK sogar online während der Coronakrise stattfand - bieten wir auch im neuen Jahr wieder diesen Arbeitskreis an. Auf Wunsch vieler Teilnehmer*innen wieder wöchentlich!

In dem Arbeitskreis der Paderborner Rollenspieler Gilde wird in das Pen-& Paper - Rollenspiel eingeführt. Dieses erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Nicht nur Schüler/innen und Studierenden, sondern auch Erwachsenen bietet sich dabei die Möglichkeit, außerhalb des normalen Alltags in eigens kreierten Spielwelten, Abenteuer zu erleben.

 

Das Pen-&-Paper-Rollenspiel kann als eine Mischung aus Erzählung, Gesellschaftsspiel und Improvisationstheater verstanden werden. Moderiert wird das Spiel von einem Spielleiter, der die Handlungsrahmen und wesentliche Entscheidungen bezüglich der Schauplätze trifft. Die anderen Spieler stellen in diesem Rahmen die Spielcharaktere dar. Neben den namensgebenden Stiften und Papieren werden auch Spielwelt-Beschreibungen, Spielregel-Handbücher, Spielwürfel oder andere Zufallselemente verwendet.

 

Im Mittelpunkt des oben benannten Arbeitskreises stehen:

-Das spielerische Erarbeiten von kooperativen Konfliktlösungsstrategien durch das Auseinandersetzen mit dem Konzept von Gut und Böse

-Das "spielerische" Überwinden von Vorurteilen und Diskriminierungen

 

Die Einführung in das Rollenspiel geschieht in Kleingruppen unter erfahrener Leitung. Zu Beginn des Arbeitskreises steht eine Erläuterung in das Konzept des Rollenspiels. Auch können verschiedene Rollenspiele für unterschiedliche Ansprüche ausprobiert werden.

Neue Mitspieler*innen sind willkommen!

 

E-Mail

geisler@kkpb.de

Weitere Informationen

Veranstaltungsort:

***** Reines Online-Seminar *****

 

 

 

Preis: -kostenlos-

 

Zielgruppe/n: Allgemein an Weiterbildung Interessierte

 

Veranstalter:

Regionalstelle des Ev. Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V.

KK Paderborn

Klingenderstraße 13

33100 Paderborn

Telefon: 05251/500252

 

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin:

Frau Susanne Bornefeld

 

Kursleitung:

Frau Dina Wilkins

 

Referent / Referentin:

Frau Dina Wilkins

Veranstalter / veröffentlicht von
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V.
Olpe 35
44135
Dortmund

info@ebwwest.de
Telefon: 0231-540910
Telefax: 0231-540949
Internet: www.ebwwest.de