Termine und Veranstaltungen
Sa, 9.11. 9:30-13:30 Uhr

Konferenz der Synodalbeauftragten für Flüchtlingsarbeit der EKvW

Ort
s. Beschreibungstext
Art der Veranstaltung / Kategorie

Fortbildungen / Seminare / Vorträge

Zielgruppe

Erwachsene

Internetadresse (eigene Infos im Internet)
Weitere Informationen

Zu Beginn dieses Jahres haben wir veränderte Arbeitsweise der Konferenz der Synodalen Beauftragten für Flüchtlingsarbeit diskutiert und darauf aufbauend Entwürfe von Geschäftsordnungen für die Konferenz und einen geschäftsführenden Ausschuss an die Landeskirche zur Stellungnahme geschickt. Diese werden in der kommenden Sitzung Gegenstand unserer Beratung sein. Des Weiteren möchten wir erneut über die Situation im Kirchenasyl austauschen, da bis zu unserer Sitzung voraussichtlich das neue Rundschreiben der Landeskirche vorliegen wird und mittlerweile das OVG Münster zur Frage der Verlängerung der Überstellungsfrist in unserem Sinne entschieden hat. Auch freuen wir uns dieses Mal im Lukaszentrum in Paderborn zu Gast sein zu können.

 

Ansprechpartner*in: Wittfeld, Sarah, Tel.: 02304-755-346

 

Veranstaltungsort: Lukaszentrum - Am Laugrund 5 - 33098 Paderborn

 

Seminarnummer: 190660

Veranstalter / veröffentlicht von
Institut für Kirche und Gesellschaft
Das Institut für Kirche und Gesellschaft (IKG) ist eine Einrichtung der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) und Mitglied im Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V. Auf der Grundlage des Weiterbildungsgesetzes NRW bietet das IKG öff Iserlohner Str. 25
58239
Schwerte

info@kircheundgesellschaft.de