Aktuelle Meldungen für Gemeinden finden Sie hier
Evangelisches Gymnasium Meinerzhagen: Begeisterndes Weihnachtsoratorium

Über hundert Schülerinnen und Schüler sangen Bach

„Jauchzet, frohlocket“: Riesenapplaus für den Großen Chor des Evangelischen Gymnasiums Meinerzhagen: Das Weihnachtsoratorium in der Christuskirche Lüdenscheid und einen Tag später in der Stadthalle Meinerzhagen begeisterte kurz vor dem Fest das Publikum.

Zusammen mit dem Collegium Musicum Meinerzhagen musizierten mehr als hundert 12- bis 19-jährige Schülerinnen und Schüler die ersten drei Kantaten des Werkes von Johann Sebastian Bach, das heute so frisch klingt wie vor knapp 300 Jahren. Michael Otto gelang es, den großen Klangkörper, das Orchester und die Solisten präzise und zugleich mitreißend zu leiten. Mira Weiß (Sopran), Katharina Georg (Alt), Christoph Behrens-Watin (Tenor) und Nikolaus Rentrop (Bass) sangen ihre Arien und Rezitative so stimmgewaltig wie einfühlsam. Das Collegium Musicum Meinerzhagen mit Konzertmeisterin die Carlotta Wareham hatte sich eigens für dieses Konzert zusammengefunden.

Oberstudienrat Michael Otto versteht es, Jugendliche für diese Musik zu begeistern. Der begnadete Pädagoge und leidenschaftliche Musiker gewinnt zusammen mit dem ganzen Kollegium immer mehr Schüler für die Musikprojekte des Evangelischen Gymnasiums Meinerzhagen. Das starke musikalische Profil der Schule ist weitgehend sein Verdienst.

Zurück