Aktuelle Meldungen für Gemeinden finden Sie hier
150.000 Kinder und Jugendliche werden erreicht

3. Mai: Online-Kollekte für die Evangelische Jugend

MedienInfo 20/2020
 

Die Kollekte in den evangelischen Gottesdiensten in Westfalen am nächsten Sonntag, 3. Mai, ist für die Jugendarbeit bestimmt – überwiegend als Online-Kollekte, also per Internet.

Denn da reguläre Gottesdienste wegen der Corona-Schutzmaßnahmen im Moment nur sehr begrenzt stattfinden, fällt die traditionelle Bargeldkollekte in den meisten Fällen aus. Darunter leiden viele Projekte und Initiativen, die auf Kollekten- und Spendengelder angewiesen sind. Das gilt auch für die Evangelische Jugend von Westfalen, die mit ihren Angeboten über 150.000 Kinder und Jugendliche westfalenweit erreicht.

Mit dem Geld aus der Kollekte 2019 wurden etwa 190 besondere Maßnahmen und Aktionen unterstützt. Beispiele: Konficamps, inklusive Bildungsreisen für Jugendliche mit und ohne Behinderung, eine „Bauwagen-Kirche“, ein Jugendkirchentag, eine Church-Night als Alternative zu Halloween, ein Kindermusical oder ein Zirkus mit Kindern und Jugendlichen.

Weitere Beispiele und Informationen gibt es hier.

Bei der Online-Kollekte kann einfach und schnell hier über verschiedene sichere Bezahlwege der eigene Beitrag gegeben werden - jederzeit und an jedem Ort.

Wer in herkömmlicher Weise per Überweisungsträger oder eigenem Homebanking überweisen will, kann dies mit folgenden Angaben tun:

Empfänger: Ev. Kirche von Westfalen
IBAN: DE05 3506 0190 2000 0430 12
Verwendungszweck: Evangelische Jugend 3.5.2020

 

Zurück