„Die Evangelische Kirche von Westfalen ist eine lebendige und vielgestaltige Kirche, in der sich das schöpferische Wirken Gottes zeigt.“
Überschaubar und mit großem personellen Zusammenhalt

Evangelischer Kirchenkreis Vlotho

Der Kirchenkreis Vlotho ist eine lebendige geistliche und organisatorische Gemeinschaft von 19 Gemeinden mit zur Zeit rund 54.000 Gemeindegliedern in 34 Pfarrbezirken.

Rund 50 Pastorinnen und Pastoren versehen ihren Dienst in den Gemeinden, in Schulen, Krankenhäusern, Kliniken, Rehabilitationskliniken und Altenheimen. Seine Überschaubarkeit hat den personellen Zusammenhalt und das äußere und »innere Wohl« der Gemeinden aufs Beste gefördert.

In 29 Gemeindekirchen sowie im Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen, im Krankenhaus Bad Oeynhausen, in der Johanneskapelle der Johanniter-Ordenshäuser, in der Auguste-Victoria-Klinik für Orthopädie in Bad Oeynhausen und auch in anderen Gemeinden in verschiedenen Alten-, Pflege- und Seniorenheimen und -residenzen finden an jedem Sonntag oder während der Woche, regelmäßig Gottesdienste statt. Einen besonderen Schwerpunkt der pastoralen Arbeit unseres Kirchenkreises bildet die Seelsorge in Krankenhäusern und Kliniken in den Kurbereichen von Bad Oeynhausen, Löhne und Bad Senkelteich und in vielen Altenheimen.

Der Sitz des Superintendenten Andreas Huneke sowie des Kreiskirchenamtes ist in Bad Oeynhausen. Das Diakonische Werk im Kirchenkreis Vlotho e. V. nimmt ambulante, pflegerische und soziale Grundversorgungen wahr und steht in verschiedenen Beratungsdiensten Hilfesuchenden zur Verfügung.

Im Kirchenkreis befinden sich insgesamt 22 Kindergärten in der Trägerschaft der Kirchengemeinden. Fast alle Gemeinden verfügen über einen kircheneigenen Friedhof. Viele Friedhöfe sind mit Kapellen ausgestattet, auf deren sakralen Charakter als Gottesdienststätte viel Wert gelegt wird.

Zurück zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner:
Andreas Huneke

 Andreas  Huneke

Superintendent
Evangelischer Kirchenkreis Vlotho

Lennéstraße 3
32545 Bad Oeynhausen

Telefon: 05731 1805-0

Kontakt per E-Mail
Zur Webseite des Kirchenkreises