Die Evangelische Kirche von Westfalen unterstützt viele Menschen durch aktive und zielgerichtete Beratung und Begleitung.
Ehe-, Lebens- und Familienberatung

Wir unterstützen Sie in persönlichen Krisen

Trennung und Scheidung, Erkrankung, der Tod eines nahestehenden Menschen, Konflikte in der Familie oder im Bekannten- und Freundeskreis können tiefe persönliche Krisen auslösen. Wir bieten Ihnen persönliche Beratung an.

Die Hauptstelle für Familienberatung der Evangelischen Kirche von Westfalen in der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe bietet allen Mitarbeitenden der EKvW kostenfrei eine psychologische Beratung an. Ziel der Beratung ist es, zusammen mit den Ratsuchenden Handlungsmöglichkeiten zu entdecken und zu prüfen, emotionale Einstellungen wahrzunehmen und ihnen Raum zu geben.

Ehe-, Familien- und Lebensberatung sowie Erziehungsberatung können von Einzelpersonen, Paaren und Familien in Anspruch genommen werden und beginnen stets mit mindestens einem Vorgespräch, in dem Absprachen über Inhalt und Dauer der Beratung getroffen werden.

Wir beraten tiefenpsychologisch und systemisch orientiert. Damit kommt zum Ausdruck, dass es hier um keine reine Lehre geht, sondern der einzelne Mensch mit seiner Biografie ebenso wahrgenommen wird wie auch in seinen sozialen Bezügen, in denen er lebt und arbeitet.

Zur Webseite der Hauptstelle für Familienberatung

Ihr Ansprechpartner:
Jan Wingert

 Jan  Wingert

Hauptstelle für Familienberatung der EKvW

Diakonisches Werk RWL
Geschäftsstelle Münster
Friesenring 32 - 34

48147 Münster

Telefon: 0251 2709-220

Kontakt per E-Mail