Sonderseite zum Krieg in der Ukraine
Meldungen, Informationen und Materialien

Krieg in der Ukraine

Ukrainische Bibel

Die Deutsche Bibelgesellschaft stellt Bibeltexte kostenlos zur Verfügung. (Damit  die Verse in der Gemeindearbeit frei verwendet werden können, muss der Copyright-Nachweis eingebunden werden: Українська Біблія © 2011, Українське Біблійне Товариство):

Ukrainische Bibel online

Material

Friedens-Postkarte mit Bibelfliesen

Mit Kindern über Krieg und Frieden sprechen

Faltanleitung für eine Friedenstaube

Hoffnungsrucksäcke als Willkommenszeichen

„Herzgebet“: Ein Herz für die Ukraine

dreisprachiges Mini-Bilderbuch der Stiftung Notfallseelsorge der Evangelischen Kirche im Rheinland „Andriy ist in Sicherheit“ (ukrainisch, russisch, deutsch) zum Bestellen - aufgrund der hohen Nachfrage ist die erste Auflage bereits vergriffen - | zum Download

 

 

Spenden

Die Diakonie Katastrophenhilfe bittet um Spenden:

Diakonie Katastrophenhilfe, Berlin
Evangelische Bank IBAN: DE68 5206 0410 0000 5025 02
BIC: GENODEF1EK1
Stichwort: Ukraine Krise

Termine

Tagesseminar des Ev. Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e. V.  am 11. Juni 2022 in Dortmund für Ehrenamtliche zum Thema Flucht und Trauma (Wiederholungstermin: 19. November 2022, ebenfalls in Dortmund)

Friedensgebete im Kirchenkreis Siegen

Friedensgebete in den Gemeinden des Kirchenkreises Tecklenburg

Täglich finden ökumenische Friedensgebete in den Bochumer Stadtteilen statt

Friedensgebete der Gemeinden im Kirchenkreis Minden

Friedensgebete im Kirchenkreis Wittgenstein

Die Ev. Christus-Kirchengemeinde Buer lädt regelmäßig zum Friedensgebet - immer donnerstags um 18 Uhr

Gefährdung von Schutzbedürftigen: Materialpaket UBSKM

Damit das Recht auf Schutz und Sicherheit von Frauen und Kindern in dieser besonderen Notsituation berücksichtigt wird, hat der „Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs“ (UBSKM) der Bundesregierung ein Materialpaket zusammengestellt.
Ukrainische Frauen in Deutschland sollen so über bestehende Hilfeangebote informiert werden, gleichzeitig sollen Menschen, die in der jetzigen Situation ehrenamtlich mithelfen, für das Thema sensibilisiert werden. 
In der zip-Datei finden Sie Online-Banner sowie Kacheln für Facebook, Instagram und Twitter.

Download

Gefährdung von Schutzbedürftigen: Schutz vor Menschenhandel

Frauen und Kinder  können auf der Flucht und bei der Unterbringung in Deutschland einem erhöhten Risiko von Gewalt, Missbrauch, Ausbeutung und Menschenhandel ausgesetzt sein. Die Fachberatungsstellen für Opfer von Menschenhandel in NRW haben daher eine Kampagne der Sensibilisierung und Aufklärung gestartet. Die Fachberatungsstelle für Opfer von Menschenhandel, NADESCHDA, zuständig für Ostwestfalen-Lippe, hat einen Infoflyer mit ukrainischer Übersetzung herausgegeben. Helfende können diesen weiterleiten und verteilen.

Mittel für Flüchtlingsarbeit

Die UNO-Flüchtlingshilfe ist der deutsche Partner des UNHCR. Sie fördert auch Projekte in Deutschland. Die aktuelle Antragsfrist ist der 15. April, mit einer weiteren Antragsmöglichkeit zum 29. Juli und 07. Oktober 2022. Antragsfähig sind Projekte zu Verfahrensberatung und -begleitung, psychosozialer Beratung, aber auch Bildung und Integration, mit einer Projektdauer von bis zu 12 Monaten.
Aktion Mensch ist ebenfalls mit einer Sonderförderung Ukraine aktiv. Gefördert werden unter anderem Beratungsangebote, die psychosoziale Betreuung, aber auch das Engagement von Ehrenamtlichen, beispielsweise durch Qualifizierung und Begleitung.
Das Deutsche Kinderhilfswerk unterstützt mit Kindernothilfefonds geflüchtete Kinder. Förderfähig sind Freizit- und Bildungsmaßnahmen, psychologische Betreuung, Ausstattung und Versorgung von Familien etc. Die Antragsstellung erfolgt über Beratungsstellen. 
Die Diakonie Katastrophenhilfe (DKH) hat ein Programm entwickelt, das den Landesverbänden der Diakonie und den evangelischen Landeskirchen finanzielle Unterstützung zur Umsetzung von Hilfsmaßnahmen ermöglicht. Die Mittel können über einen Online-Antrag bei der Diakonie RWL beantragt werden