Unsere archivierten Nachrichten
auf einen Blick
Kirchenmusiktag in Soest

»… inmitten vieler ihn loben«

Unter dem Thema »… inmitten vieler ihn loben« (Psalm 109,30) findet am Sonntag, 24. September, in Soest der zweite westfälische KirchenMusikTag statt. Dazu sind alle kirchenmusikalisch Aktiven in der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) herzlich eingeladen.

Nach einem liturgischen Einstieg in den Tag mit Landeskirchenmusikdirektor Ulrich Hirtzbruch haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Chance, vormittags und nachmittags je einen Workshop aus sieben Themenfeldern zu besuchen. Dazu zählen Orgelimprovisation, Chorleitung, Bläserchorleitung, Kinderchorleitung, Bandleitung, Pop- und Gospelchorleitung sowie eine Gregorianik-Schola.

Aus ganz Westfalen werden wieder zahlreiche Leiterinnen und Leiter von Chören und Instrumentalensembles aller Arten und Stilrichtungen sowie Organisten erwartet. Im Abschlussgottesdienst predigt Präses Annette Kurschus.

Die Teilnahme am Kirchenmusiktag inklusiv Verpflegung ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 2. September.


Zurück