Unsere archivierten Nachrichten
auf einen Blick
Gottesdienste in der Karwoche und an Ostern

Bunt und vielseitig

Feierabendmahl am Gründonnerstag, Andacht zur Todesstunde Jesu, Osternachtsgottesdienst am Lagerfeuer, Osterfrühstück im Gemeindehaus.... Karwoche und Ostern feiern westfälische Gemeinden bunt und vielseitig. Der TV-Gottesdienst am Ostermontag kommt live aus der Zionskirche in Bethel.

Die Fastenzeit nähert sich mit großem Schritten ihrem Ende. Zeit, sich über den österlichen Gottesdienstbesuch Gedanken zu machen. Schon in den letzten Tagen der Passionzeit gibt es viele besondere Gottesdienste. Oder vielleicht verbringt der eine oder andere Ostern nicht zu Hause und möchte sich einen Überblick über das Angebot vor Ort verschaffen.

Deshalb haben wir (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) die Gottesdienste von Palmsonntag bis Ostermontag auf einer eigenen Seite zusammengestellt.
Wenn Sie einen Gottesdienst vermissen, wenden Sie sich an Ihre Gemeinde vor Ort.

Aber auch zu Hause ist man vom Geschehen nicht abgeschnitten: Zum 150. Jubiläum Bethels findet am Ostermontag (17. April) ein Ostergottesdienst in der Betheler Zionskirche in Bielefeld statt, der von der ARD live übertragen wird. Unter den Gästen ist auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Die Predigt hält Präses Annette Kurschus, die auch stellvertretende Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ist.
Der Berliner Liedermacher und Bethel-Botschafter Klaus Hoffmann hält eine Lesung und singt. Menschen mit Behinderungen berichten aus ihrem Alltag. Die Liturgie wird von Bethel-Chef Ulrich Pohl gehalten.

Und zur Einstimmung: Unter ostern.evangelisch.de gibt's Einiges darüber zu sehen und zu hören, was Ostern eigentlich bedeutet. Die Multimedia-Story verbindet die Lesung biblischer Texte mit Menschen von heute. (Mit Material von epd)

Zurück