Unsere archivierten Nachrichten
auf einen Blick
Jugendliche Bläserinnen und Bläser aus Palästina zu Gast in Westfalen

Brass for Peace: Posaunen für den Frieden

BIELEFELD - Die einen leben im krisengeschüttelten Westjordanland, die anderen im eher beschaulichen (Ost-)Westfalen. Doch so unterschiedlich die Lebenswelten der Jugendlichen, die in diesem Sommer am Projekt »Über die Mauer 2015« teilgenommen haben, auch sind – eines verbindet sie: die Liebe zur Musik. Zur Blechblasmusik, um genau zu sein.

Für zwei Wochen waren neun Jungen und fünf Mädchen jetzt aus der Region Bethlehem auf Einladung von »Brass for Peace« in Deutschland. Gemeinsam mit jugendlichen Bläserinnen und Bläsern – nicht nur – aus dem Kirchenkreis Herford haben sie aktiv am badischen Landesposaunentag »Töne der Hoffnung« und an einer Jugend-Bläserfreizeit am Möhnesee teilgenommen, Konzerte gestaltet und ihre Freizeit miteinander verbracht.

Ein Ausflug führte sie auch ins Landeskirchenamt nach Bielefeld, wo sie von Oberkirchenrätin Doris Damke herzlich begrüßt wurden und – zur Freude zahlreicher Mitarbeitenden – die wöchentliche Hausandacht musikalisch begleiteten. Fazit: Ein echt tolles Projekt…

Zurück