Unsere archivierten Nachrichten
auf einen Blick
Tag der Architektur: Ein Projekt aus der Evangelischen Kirche von Westfalen

Beispielhaftes kirchliches Bauen

Zum bundesweiten Tag der Architektur 2017, der in diesem Jahr unter dem Motto »Architektur schafft Lebensqualität« steht, präsentiert sich auch ein Bauwerk aus dem Bereich der westfälischen Landeskirche: das neue Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Neheim (Kirchenkreis Arnsberg).

Die Architektenkammer NRW lädt am kommenden Wochenende (24./25. Juni) nicht nur Fachleute, sondern alle Interessierten ein, sich beispielhafte neue und erneuerte Bauwerke anzusehen. »Kirchliches Bauen ist Ausdruck einer Kultur, die das Bild der Kirche in der Öffentlichkeit prägt und mit einladenden Räumen Aktivitäten von Gemeinden unterstützt«, so Landeskirchen-Baudirektor Reinhard Miermeister. Diplom-Ingenieur Roland Berner hat das Projekt für das landeskirchliche Baureferat von der Planung des Architektenwettbewerbs bis zur Realisierung begleitet.

Christuskirche und Gemeindehaus, Burgstraße 27 in 59755 Arnsberg-Neheim, können am Samstag von 11 bis 14 Uhr besichtigt werden. (Pressemitteilung 57/2017)

Zurück
Datum: 23.06.2017