Evangelische Kirche von Westfalen

Evangelisch in Westfalen: Glauben aus gutem Grund.

Logo der Evangelischen Kirche von Westfalen

Aktuelle Meldungen

Engagierte Männer in Leselaune

Landeskirchliches Pilotprojekt im Kirchenkreis Siegen

Engagierte Männer in Leselaune

SIEGEN - Im Evangelischen Kirchenkreis Siegen ist das Pilotprojekt „EMiL“ gestartet. EMiL steht für „Engagierte Männer in Leselaune“.  Gemeinsam wollen die Männerarbeit im Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW), die Büchereifachstelle der EKvW und der Geschäftsbereich Kita des Kreiskirchenamtes Siegen/Wittgenstein Männern, die gerne vorlesen, den Weg in die Kindertagesstätten ebnen. Die kreiskirchliche Kita-Fachberaterin Gerlinde Schäfer kennt...Engagierte Männer in Leselaune

Verständigung zwischen Jung und Alt gefördert

Internationales Jugendworkcamp „Belarus“ der Evangelischen Jugend Bünde-Ost ausgezeichnet

Verständigung zwischen Jung und Alt gefördert

BÜNDE - Das internationale Jugendworkcamp „Belarus“ ist in Leipzig mit dem Waltraud-Netzer-Jugendpreis der Vereinigung Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V. ausgezeichnet worden. Damit würdigt der Verein den Einsatz junger Menschen der Evangelischen Jugend Bünde-Ost, die sich für die Verständigung zwischen Deutschen und Weißrussen engagieren. Christoph Heubner, geschäftsführender Vizevorsitzender des Internationalen Auschwitzkomitees, sagte in seiner Laudatio: „In dem Projekt helfen deutsche...Verständigung zwischen Jung und Alt gefördert

Kirchliche Lehrbefähigung erhalten

Vokationstagung mit 40 Lehrerinnen und Lehrern stellte Advent und Weihnachten in den Mittelpunkt

Kirchliche Lehrbefähigung erhalten

SCHWERTE/WESTFALEN - 40 Religionslehrinnen und –lehrer aller Schulformen haben an einer Vokationstagung zum Thema "Advent und Weihnachten im Schulleben" teilgenommen. Zum Abschluss der Tagung wurden sie in einem Gottesdienst voziert und haben damit die kirchliche Lehrbefähigung (Vokation) erhalten. Zuvor haben sie sich unter Anleitung von Andreas Nicht, Dirk Purz und Ulrich Walter, alle drei Dozenten des Pädagogischen Institutes der Evangelischen Kirche von Westfalen, mit den...Kirchliche Lehrbefähigung erhalten

„Kreative Unterschiede“ dienen der Einheit der Kirche

Präses Annette Kurschus: Evangelisch-katholische Trennungen reichen nicht bis zur Wurzel

„Kreative Unterschiede“ dienen der Einheit der Kirche

PADERBORN/ESSEN/MÜNSTER - Es gibt „kreative Unterschiede“ zwischen der evangelischen und katholischen Konfession, die für die Einheit der Kirche wichtig oder gar unverzichtbar sind. Diese Überzeugung hat Präses Annette Kurschus am Freitag (21.11.) in Paderborn vertreten. Zu diesen Unterschieden gehören etwa Frauen im Pfarrberuf: „Die Gabe der Frauenordination erfahren wir als einen besonderen Reichtum unserer Kirche“, so die leitende Theologin der Evangelischen Kirche von Westfalen. Sie wirkte...„Kreative Unterschiede“ dienen der Einheit der Kirche

Kurschus: An der Volkskirche festhalten

Präses der EKvW unterstreicht die Schlüsselrolle der Pfarrerinnen und Pfarrer

Kurschus: An der Volkskirche festhalten

BIELEFELD - Die evangelische Kirche soll nach Worten der westfälischen Präses Annette Kurschus auch angesichts sinkender Mitgliederzahlen weiter Volkskirche bleiben. Um als Volkskirche weiterzubestehen, seien Veränderungen nötig, sagte die leitende Theologin der westfälischen Landeskirche dem Evangelischen Pressedienst (epd) in Bielefeld. "Wir sollten aber trotzdem an der Volkskirche festhalten, weil Kirche kein geschlossener Verein von Gleichgesinnten ist." Dieses Wesensmerkmal dürfe...Kurschus: An der Volkskirche festhalten

Radiogottesdienst aus Soest

Präses Annette Kurschus predigt in der St. Pauli-Kirche

Radiogottesdienst aus Soest

SOEST/NRW - Am Sonntag, 23. November, predigt Präses Annette Kurschus in einem Radiogottesdienst in der evangelischen St. Pauli-Kirche Soest. Der Gottesdienst wird in den Programmen WDR 5 und NDR Info übertragen. Beginn ist um 10 Uhr. Die gotische Kirche St. Pauli beherbergt seit 2009 das erste und bislang einzige Kolumbarium im Gebiet der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW). Ein Kolumbarium ist ein Urnenfriedhof. Und so ist die Kirche würdige Begräbnisstätte und gleichzeitig ein Platz...Radiogottesdienst aus Soest

UK zum Verschenken

Kostenlose UK-Exemplare mit dem Weihnachtspreisrätsel

UK zum Verschenken

BIELEFELD/WESTFALEN - „Die Welt der Bibel in Worten und Bildern“ ist das Thema des diesjährigen Weihnachtspreisrätsels in der Evangelischen Wochenzeitung „Unsere Kirche“ in der Ausgabe zum 21. Dezember 2014. Damit Gemeindegruppen nach den Weihnachtsferien noch genügend Zeit für das Lösen des Rätsels haben, ist der Einsendeschluss erst am 13. Januar 2015. Kostenlose Exemplare der UK-Weihnachtsausgabe, auch zum Verschenken in den Weihnachtsgottesdiensten, können bis zum 9. Dezember im Vertrieb...UK zum Verschenken

Treffer 1 bis 7 von 895
<< Erste < zurück 1 2 3 4 5 6 7 vor > Letzte >>

Ältere Nachrichten finden Sie im Nachrichtenarchiv!

Augenblick mal!

Um den Inhalt an dieser Stelle ansehen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser oder das Flash-Plugin von Adobe: http://get.adobe.com/de/flashplayer/

Mädchen, steh auf!

Minderjährig, schwanger, ohne Familie und ohne Dach über den Kopf? Ganz klar: Ein Fall für Talita Kumi.

www.augenblickmalonline.de

Kollekte

, 26.11.2014

40 Jahre Frauenordination

Monika Deitenbeck-Goseberg
Ordiniert am 8.9.1984
in Lüdenscheid

Infos zur Aktion

Herrnhuter Losungen

HERR, hab ich Gnade vor dir gefunden, so mach mir doch ein Zeichen, dass du es bist, der mit mir redet.
Richter 6,17

Jesus spricht: Weil du mich gesehen hast, Thomas, darum glaubst du. Selig sind, die nicht sehen und doch glauben!
Johannes 20,29

Losung für den 26. 11. 2014

Evangelische Kirche von Westfalen, Landeskirchenamt - Altstädter Kirchplatz 5 - 33602 Bielefeld
Fon (Zentrale): 0521 594-0 - Fax (Zentrale): 0521 594-129 - Landeskirchenamt@lka.ekvw.de - Impressum