Beratung + Service für Gemeinden

Vizepräsident Albert Henz
Ohne Wenn und Aber gilt: Die Religionsfreiheit ist ein Menschenrecht. Es ist unerträglich, wenn Menschen, die als Christen aus ihrer Heimat fliehen mussten, hier erneut wegen ihres Glaubens drangsaliert werden.
Flüchtlingsunterkünfte brauchen verlässliche Instanzen und durchdachte Konzepte, um Gewalt gegen Minderheiten zu verhindern. Dafür haben wir uns schon bisher in Gespräch mit dem Land Nordrhein-Westfalen und mit dem Bundesamt für Flüchtlinge und Migration eingesetzt und tun das auch weiterhin. / Vizepräsident Albert Henz

Unser Themenpaket für Sie

Wenn Sie wissen möchten, was evangelische Kirchengemeinden in Westfalen alles für Flüchtlinge tun, sollten Sie einen Blick auf unser Themenpaket »Flucht und Asyl« werfen. Darüber hinaus finden Sie Fotos, die Sie frei verwenden dürfen und jede Menge Hintergrundmaterial.

EKvW-Dossier: Flucht und Asyl

Beratung rund um Gottesdienste

Wie kann eine Abendmahlsfeier gestaltet werden, damit auch Kinder daran teilnehmen können? Wie kann ich die eigene liturgische Präsenz verbessern? Wie kann ich zusammen mit der Gemeinde ein neues Gottesdienstkonzept entwickeln? Die Antworten finden Sie hier

 

 

Literatur in Kirchen

Die Arbeitshilfe »Literatur in Kirchen« enthält jede Menge Tipps für Literatur-Gottesdienste und Ideen rund um Literatur im Gemeindeleben.

Filme in Kirchen

Die Arbeitshilfe »Filme in Kirchen« enthält viele Tipps zum Einsatz von Filmen im Gottesdienst und in der kirchlichen Bildungsarbeit.

Kunst in Kirchen

Die Broschüre »Kunst in Kirchen« ist eine praktische Hilfe rund um Ausstellungen in Kirchen - von der Idee bis zur Dokumentation.