Herrnhuter Losungen

Gott segnete den siebenten Tag und heiligte ihn, weil er an ihm ruhte von allen seinen Werken.
1.Mose 2,3

Es ist noch eine Ruhe vorhanden für das Volk Gottes. Denn wer zu Gottes Ruhe gekommen ist, der ruht auch von seinen Werken so wie Gott von den seinen.
Hebräer 4,9-10

Losung für den 28. 7. 2014

Foto: Public Domain/pixabay.com/EKvW

Intranet EKvW

Wie soll das Intranet der EKvW heißen? Bis zum 27. Juli können Sie abstimmen.

Mehr erfahren...

Foto: EKvW

Westfälische Kirchengemeinden im ersten Weltkrieg

Das Landeskirchliche Archiv zeigt eine eindrucksvolle Ausstellung über Gemeinden im 1. Weltkrieg.

Mehr erfahren...

Bild: EKvW

UCC-Forum 2014

„Ich bin so frei – Glaube ohne Kirche“ lautet das Motto des UCC-Forum am 12. und 13.9.2014 in Schwerte

Mehr erfahren...

Foto: EKvW

1974 – 2014

40 Jahre Frauenordination: Wanderausstellung

Mehr erfahren...

Aktuelle Meldungen

„Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern.“

Interkulturelle Woche: Materialien und Bausteine erschienen

„Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern.“

WESTFALEN - Die Interkulturelle Woche (IKW) findet in diesem Jahr vom 21. bis 27. September unter dem Motto „Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern.“ statt. Eröffnet wird sie mit einem Festgottesdienst am 19. September in Stuttgart. Am 26. September wird innerhalb der IKW der Tag des Flüchtlings begangen. Wer sich vor Ort an der Woche beteiligen möchte, findet zahlreiche Materialien zum Herunterladen. Dazu gehört neben Bausteinen für Gottesdienste und Good Practice-Beispielen für die...„Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern.“

Beispielhaftes kirchliches Bauen

Tag der Architektur: Zwei Projekte aus der Evangelischen Kirche von Westfalen

Beispielhaftes kirchliches Bauen

WESTFALEN - Zum bundesweiten Tag der Architektur 2014, der in diesem Jahr unter dem Motto „Architektur bewegt!“ steht, präsentieren sich auch zwei Bauwerke aus dem Bereich der westfälischen Landeskirche. Die Architektenkammer NRW lädt am kommenden Wochenende (28./29. Juni) nicht nur Fachleute, sondern alle Interessierten ein, sich beispielhafte neue und erneuerte Bauwerke anzusehen. „Kirchliches Bauen ist Ausdruck einer Kultur, die das Bild der Kirche in der Öffentlichkeit prägt und mit...Beispielhaftes kirchliches Bauen

Von Beit Jala bis Bielefeld

Schüleraustausch: Zwölf Jugendliche aus Palästina zu Gast in Bielefeld

Von Beit Jala bis Bielefeld

BIELEFELD/PALÄSTINA - Für Ronza Kharoufeh ist die Bewegungsfreiheit hierzulande eine starke Erfahrung: Einfach, sicher und ohne demütigende Kontrollen von A nach B zu kommen, das ist in ihrer Heimat kaum möglich. Die 16-Jährige gehörte zu einer Gruppe von zwölf Schülerinnen und Schülern aus dem Westjordanland, die jetzt für zwei Wochen zu Gast in der Hans-Ehrenberg-Schule in Bielefeld waren. Die Jugendlichen aus Palästina kamen von der evangelischen Schule Talitha Kumi in Beit Jala bei...Von Beit Jala bis Bielefeld

Faire Kohle ausverkauft

Großer Erfolg für die Aktion der Evangelischen Jugend Westfalen

Faire Kohle ausverkauft

SCHWERTE/WESTFALEN - Es ist der zweite Sommer, für den die Evangelische Jugend von Westfalen Faire Kohle selbst importiert und zum Verkauf anbietet. Mit Verzögerung kam das Frachtschiff NYK Oceanus mit den fünf Tonnen Kohle von den Philippinen am 6. Juni im Hamburger Hafen an. Heute gibt der Koordinator der Aktion Peter Bednarz vom Amt für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche von Westfalen bekannt „Wir sind ausverkauft!“. Abnehmer seien laut Bednarz überwiegend Jugendverbände,...Faire Kohle ausverkauft

Von Kirche zu Kirche radeln

Ein neuer Radweg verbindet die Kirchen im Kirchenkreis Unna

Von Kirche zu Kirche radeln

KIRCHENKREIS UNNA - Er ist 105 Kilometer lang, überwindet 507 Höhenmeter und verbindet die Gemeinden zwischen Ruhr und Lippe: der neue Radrundweg durch den Evangelischen Kirchenkreis Unna. In einer großen Schleife führt er zu den evangelischen Kirchen in der Region. Am 13. Juli wird die Route an mehreren Orten eröffnet. Anschließend können Gruppen, Familien oder Einzelne von ihrer Kirche aus zu den anderen Kirchen radeln. Wer die sportliche Herausforderung sucht, kann die Route an einem Stück...Von Kirche zu Kirche radeln

Gottesdienste, Konzerte und Mitmach-Programm

Kirchen präsentieren sich beim NRW-Tag in Bielefeld

Gottesdienste, Konzerte und Mitmach-Programm

BIELEFELD - Mit Gottesdiensten, Konzerten und einem großen Mitmach-Programm für Familien beteiligen sich die Kirchen und Gemeinden am diesjährigen Nordrhein-Westfalen-Tag in Bielefeld. Den Auftakt macht am 28. Juni ein ökumenischer Festgottesdienst in der Bielefelder Innenstadt, der unter dem Motto "Ihr seid das Salz der Erde" steht, wie der Evangelische Kirchenkreis am Mittwoch dem epd sagte. Im Anschluss eröffnet NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) das dreitägige...Gottesdienste, Konzerte und Mitmach-Programm

6,9 Millionen Euro Jahresüberschuss

Größte evangelische Kirchenbank zufrieden mit Geschäftsjahr

6,9 Millionen Euro Jahresüberschuss

DORTMUND - Die Bank für Kirche und Diakonie (KD-Bank) blickt nach eigenen Angaben auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Bei Kundeneinlagen und Krediten seien neue Höchstwerte erzielt worden, sagte der Vorstandsvorsitzende der größten evangelischen Kirchenbank in Deutschland, Ekkehard Thiesler, am Mittwoch in Dortmund. Die Einlagen stiegen um 3,4 Prozent auf 4,1 Milliarden Euro, mit den Wertpapieranlagen der Kunden sind es 5,9 Milliarden Euro. Das Kundenkreditgeschäft lag bei 1,4...6,9 Millionen Euro Jahresüberschuss

Treffer 36 bis 42 von 1318
<< Erste < zurück 3 4 5 6 7 8 9 vor > Letzte >>

Ältere Nachrichten finden Sie im Nachrichtenarchiv!

 
 
 
 
Evangelisch in Westfalen
 

Evangelische Kirche von Westfalen, Landeskirchenamt - Altstädter Kirchplatz 5 - 33602 Bielefeld
Fon (Zentrale): 0521 594-0 - Fax (Zentrale): 0521 594-129 - Landeskirchenamt@lka.ekvw.de - Impressum