Herrnhuter Losungen

Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer, arm und reitet auf einem Esel.
Sacharja 9,9

Er, der in göttlicher Gestalt war, hielt es nicht für einen Raub, Gott gleich zu sein, sondern entäußerte sich selbst und nahm Knechtsgestalt an.
Philipper 2,6-7

Losung für den 3. 9. 2015

Foto: Shutterstock.com/Olesia Bilke

Klare Kante

Inklusion tut gut, meint Pfarrerin Martina Bergmann in unserem Blog "Klare Kante".

Mehr erfahren...

Foto: EKvW

Politikertagung

Bei der Politikertagung stand in diesem Jahr das Thema "Frieden" im Mittelpunkt.

Mehr erfahren...

Foto: EKvW

Die Kirchenleitung in Afrika

Von 4. bis 18. August bereist eine Delegation der Kirchenleitung Namibia und Südafrika.

Mehr erfahren...

Foto: Public Domain/pixabay.com

EKvW-Dossier Flucht und Asyl

Thema Flucht und Asyl: hier finden Sie Hintergrundinfos, Fotos und gelungene Beispiele aus Westfalen.

Mehr erfahren...

Aktuelle Meldungen

Zu Gast im Kinder- und Jugendhospiz

Landtagsabgeordnete Sigrid Beer besucht Bethel

Zu Gast im Kinder- und Jugendhospiz

BIELEFELD/BETHEL- „Hospize sind unverzichtbare Einrichtungen“, betonte Sigrid Beer (Bündnis 90 / Die Grünen) bei ihrem Besuch des Kinder- und Jugendhospizes Bethel. Am Freitag, 14. August, informierte sich die NRW-Landtagsabgeordnete bei einem gemeinsamen Rundgang durch die Einrichtung über die Hospizarbeit in Bethel. „Es muss Orte geben, an denen Menschen getragen und ihrer Sorgen und Ängste entbunden werden“, unterstrich (Mitte vorne) Sigrid Beer im Gespräch mit (v. l.) Dr. Johanna...Zu Gast im Kinder- und Jugendhospiz

„Selfie von Gott“

Auf der Suche nach Bildern: Bibelwettbewerb für Kinder und Jugendliche in NRW

„Selfie von Gott“

WESTFALEN - Die ökumenische Stiftung Bibel und Kultur veranstaltet in Nordrhein-Westfalen im Schuljahr 2015/16 einen Bibelwettbewerb unter dem Motto „Selfie von Gott“. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sind eingeladen, nach Bildern von Gott in der Bibel zu suchen und kreative Beiträge dazu zu gestalten. Die besten Beiträge werden bei einem Abschlussfest am Freitag, 8. April 2016, in Essen prämiert. Beteiligte am Wettbewerb sind neben der Stiftung das Ministerium für Schule und...„Selfie von Gott“

Dienst nach 132 Verfahren eingestellt

Dr. Ulrich Morgenstern, langjähriger Vorsitzender der Verwaltungskammer der EKvW, wird 65 Jahre

Dienst nach 132 Verfahren eingestellt

WESTFALEN - Gut 15 Jahre lang war er Mitglied der Verwaltungskammer der Evangelischen Kirche von Westfalen. (EKvW). Zehn Jahre davon in der Rolle des Vorsitzenden. Ende Juni ist er anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Verwaltungskammer aus diesem Ehrenamt  verabschiedet worden. Heute vollendet Dr. Ulrich Morgenstern sein 65. Lebensjahr. "Sie haben sich um die Kirchengerichtsbarkeit und das Recht in der Evangelischen Kirche von Westfalen verdient gemacht", bilanzierte Klaus...Dienst nach 132 Verfahren eingestellt

Carolin Reichart ist neue Dozentin

Pfarrerin aus Walsum bildet theologischen Nachwuchs in Seelsorge und Liturgie aus

Carolin Reichart ist neue Dozentin

BIELEFELD/WUPPERTAL - Die rheinische Pfarrerin Carolin Reichart hat zum 1. August 2015 eine Stelle als Dozentin für Seelsorge und Homiletik/Liturgie am Seminar für pastorale Ausbildung in Wuppertal übernommen. Die 50-jährige Theologin hatte bisher gemeinsam mit ihrem Mann eine Pfarrstelle in der Evangelischen Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden im Kirchenkreis Dinslaken inne. Sie ist zudem als Synodalbeauftragte für den Dienst der Prädikantinnen und Prädikanten ihres Kirchenkreises zuständig...Carolin Reichart ist neue Dozentin

"Halte zu mir, guter Gott"

Landeskirchen in NRW laden Grundschüler zum Singen und Zuhören ein

"Halte zu mir, guter Gott"

BIELEFELD - Mit einer gemeinsamen Aktion begleiten die drei evangelischen Landeskirchen in Nordrhein-Westfalen über 14.000 Erstklässler in knapp 400 Schulen ins neue Schuljahr. Wie die Kirchen am Dienstag mitteilten, sollen Grundschullehrer zu Beginn des Schuljahres oder im Religionsunterricht Lieder oder Texte unter dem Motto "Halte zu mir, guter Gott" singen und hören. Getragen wird das Projekt von der Evangelischen Kirche im Rheinland, der Evangelischen Kirche von Westfalen und der..."Halte zu mir, guter Gott"

Deutschlands historische Verantwortung für den Völkermord in Afrika

Namibia: Westfälischer Oberkirchenrat für Reparationszahlungen gegen die Armut

Deutschlands historische Verantwortung für den Völkermord in Afrika

NAMIBIA/WESTFALEN - Deutschland kann seiner historischen Verantwortung gegenüber Namibia am besten gerecht werden, wenn mit finanziellen Entschädigungen für die Verbrechen der Kolonialzeit die heutige Armut bekämpft wird. Das hat Oberkirchenrat Dr. Ulrich Möller von der Evangelischen Kirche von Westfalen am Donnerstag (6.8.) in Windhoek betont. Der Genozid (Völkermord) an etwa 85.000 Herero, Nama und anderen Afrikanern im damaligen Deutsch-Südwestafrika geschah zwischen 1904 und 1908, nachdem...Deutschlands historische Verantwortung für den Völkermord in Afrika

Die gute Nachricht für Tablet und Smartphone

UK digital: Evangelische Wochenzeitung "Unsere Kirche" startet eigene App

Die gute Nachricht für Tablet und Smartphone

WESTFALEN - Seit Mitte Juni ist sie auf dem Markt und erfreut sich wachsender Beliebtheit: die App der Evangelischen Wochenzeitung "Unsere Kirche". Zusätzlich zur Printausgabe macht sie mit allen zwölf Regionalteilen einen Blick über den kirchlichen Tellerrand möglich. Und das zu jeder Zeit und an jedem Ort. Denn UK digital ist für mobile Endgeräte (Smartphone, Tablet) optimiert und lässt sich auf Wunsch sogar offline, also ohne Internetverbindung lesen. Darüber hinaus erscheint die...Die gute Nachricht für Tablet und Smartphone

Treffer 22 bis 28 von 745
<< Erste < zurück 1 2 3 4 5 6 7 vor > Letzte >>

Ältere Nachrichten finden Sie im Nachrichtenarchiv!

Kirche im Radio

Radioandachten

Um den Inhalt an dieser Stelle ansehen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser oder das Flash-Plugin von Adobe: http://get.adobe.com/de/flashplayer/

Macht das Sinn?

Kirche in WDR; 03.09.2015; Daniel Schneider

www.kirche-im-wdr.de

Kollekte

14. Sonntag nach Trinitatis, 06.09.2015

Für die Diakonie in Westfalen

 
 
 
 
Evangelisch in Westfalen
 

Evangelische Kirche von Westfalen, Landeskirchenamt - Altstädter Kirchplatz 5 - 33602 Bielefeld
Fon (Zentrale): 0521 594-0 - Fax (Zentrale): 0521 594-129 - info@evangelisch-in-westfalen.de - Impressum - Datenschutzerklärung