Wir erweitern Horizonte. Mit unserem Bildungsangebot laden wird Groß und Klein ein, uns in die wunderbare Welt des Wissens zu folgen.
Bildungsangebote für den Gottesdienst

Qualifiziert verkündigen

Wie muss ich mich als Küsterin im Gottesdienst verhalten? Wie kann ich die eigene Predigtpraxis optimieren? Gibt es Möglichkeiten, den Kindergottesdienst noch ansprechender zu gestalten? Und was muss ich wissen, wenn ich als Lektorin oder Abendmahlshelfer in der Gemeinde durchstarte?

Für diese und viele weitere Fragen rund um DIE zentrale Veranstaltung im Gemeindeleben gibt es zahlreiche Qualifizierungsmöglichkeiten innerhalb der Evangelischen Kirche von Westfalen. Für Hauptamtliche genauso wie für Ehrenamtliche.

Für Pfarrerinnen und Pfarrer

Im Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung der Evangelischen Kirche von Westfalen kümmern sich gleich mehrere Arbeitsbereiche um das Thema Gottesdienst. Das Gemeinsame Pastoralkolleg veranstaltet jedes Jahr Seminare für Pfarrerinnen und Pfarrer, an denen grundsätzlich auch andere kirchliche Mitarbeitende teilnehmen können.

Liturgie, Predigt, Kirchenmusik

Der Fachbereich »Gottesdienst und Kirchenmusik«, der ebenfalls zum Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung gehört, bietet mehrfach im Jahr Tagungen, Werkstatt- und Studientage zu liturgischen, homiletischen und kirchenmusikalischen Fragen an. Darüber hinaus besteht das Angebot, vor Ort Coachings und Fortbildungen durchzuführen, die sich an den Wünschen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer orientieren.

Für Prädikantinnen und Prädikanten

Die Qualifizierung der Prädikanten in Westfalen liegt ebenfalls in Händen des Fachbereiches Gottesdienst und Kirchenmusik.

Kirche mit Kindern

Seminare und Workshops für eine »Kirche mit Kindern« bietet Pfarrerin Kerstin Othmer-Haake vom Fachbereich Gottesdienst und Kirchenmusik an. Sie finden zu unterschiedlichen Themen, entweder nach Absprache vor Ort oder in einer Tagungsstätte, statt. Inhaltlich reicht die Palette vom Geschichtenerzählen über Figurenbau, Bewegung und Musik, Beten und Liturgie mit Kindern bis hin zum Methodentraining.

Für Küsterinnen und Küster

Schließlich kümmert sich das Amt für missionarische Dienste um Fortbildungen für Küsterinnen und Küster.

Ihr Ansprechpartner:
Dr. Vicco von Bülow

Dr. Vicco  von Bülow

Landeskirchenrat, Dezernent
Landeskirchenamt

Altstädter Kirchplatz 5
33602 Bielefeld

Telefon: 0521 594-141

Kontakt per E-Mail mehr »