Unsere aktuellen Nachrichten
auf einen Blick
Neuer Redakteur im Evangelischen Rundfunkreferat

Daniel Schneider folgt auf Christa A. Thiel

Neuer Redakteur im Evangelischen Rundfunkreferat NRW wird ab Jahresbeginn der Journalist und Theologe Daniel Schneider (37). Er folgt auf Christa A. Thiel, die neue Aufgaben in der Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Kirche von Westfalen übernimmt.

Als gemeinsame Einrichtung der evangelischen Kirchen in Nordrhein-Westfalen verantwortet das Rundfunkreferat evangelische Sendungen im WDR und im Privatfunk. Dazu gehören auch Radio- und Fernsehgottesdienste. Daniel Schneider stammt aus Löhne. Nach einem Volontariat beim Evangeliumsrundfunk in Wetzlar arbeitete er als Moderator und Redakteur bei dem Webradio crosschannel.de und anschließend bei Radio Paradiso (Brandenburg). Ab 2008 absolvierte er eine theologische Ausbildung an der Evangelistenschule Johanneum in Wuppertal. Seit 2010 zählt er zu den Sprechern und Autoren der kirchlichen Beiträge in den Hörfunkprogrammen 1Live und WDR 2. Nach einer zusätzlichen Ausbildung in der Fernsehredaktion Religion und Bildung des WDR ist er seit 2012 als freiberuflicher Journalist und Theologe tätig. Im Evangelischen Rundfunkreferat arbeitete er bereits ab 2015 an der Sendung »Kirche in 1Live« mit. Daniel Schneider ist verheiratet und hat drei Kinder.
Zurück