Unsere aktuellen Nachrichten
auf einen Blick
UK feiert den 70. Geburtstag mit einer Wette

70 Abos in 70 Stunden

Was haben Uschi Obermeier, Donald Trump, Sylvester Stallone und das Land NRW gemeinsam? Richtig, sie sind alle in diesem Jahr 70 Jahre alt geworden. Genau so wie die evangelische Wochenzeitung »Unsere Kirche«.

Doch anders als das Land NRW, das sich mit einem riesigen Bürgerfest am heißesten Wochenende des Jahres bedankt hat, startet UK keine Geburtstagsparty sondern eine Wette. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Medienhauses wetten, dass sie in 70 Stunden 70 neue UK-Leserinnen und -Leser gewinnen.

Deshalb haben sie einen Aufruf gestartet und bitten darum, UK in der Nachbarschaft, in der Familie und bei Freunden zu empfehlen. Alternativ ist es ebenfalls möglich, ein UK-Abo zu verschenken oder für ein Abo zu spenden.

Und weil die Damen und Herren von UK nicht nur selbst etwas vom Jubiläum haben möchten, hat der Verlag entschieden, für jedes abgeschlossene UK-Abo ein Care-Paket zu spenden. Es geht an die Organisation Care Deutschland, die in diesem Jahr ebenfalls ihren 70. Geburtstag gefeiert hat.

Care-Pakete haben in der schwierigen Versorgungslage nach dem 2. Weltkrieg vielen Menschen geholfen. Sie gehen zurück auf eine Initiative von 22 Wohlfahrtsorganisationen in Amerika, die C.A.R.E. gründeten. 100 Millionen Care-Pakete haben in den Nachkriegsjahren Europa erreicht. Heute leistet Care International in über 100 Ländern Hilfe zur Selbsthilfe.

Übrigens: wer ein UK-Abo vermittelt, bekommt ebenfalls ein »Care-Paket«: Es enthält Plätzchen, die UK-Herausgeber Bernd Becker und Chefredakteur Gerd-Matthias Hoeffchen selbst gebacken haben.

Zurück